Show Less
Restricted access

Die Gesetzgebung im Spannungsverhältnis zwischen Bund und Ländern

Series:

Die Verteilung der Gesetzgebungskompetenzen zwischen Bund und Gliedstaaten ist ein Kernproblem jeder bundesstaatlichen Ordnung. Die Untersuchung befasst sich mit der Frage, wie die Gesetzgebungs- kompetenzen nach dem Grundgesetz zwischen Bund und Ländern verteilt sind und wie sich diese Verteilung in der Verfassungswirklichkeit der Bundesrepublik Deutschland darstellt. Schliesslich wird untersucht, ob eine Reform des Kompetenzgefüges notwendig ist und welche Möglichkeiten hierfür bestehen.