Show Less
Restricted access

Die Reformpädagogische Bewegung Griechenlands zwischen Traditionalismus und Modernisierung (1902-1920)

Series:

Das Schulwesen wurde in Griechenland seit 1833/34 institutionalisiert. Seit Anfang des 20. Jahrhunderts ist eine Reformbewegung entstanden, die jedoch ihre Zielsetzung nicht erfüllt hat. Grundaufgabe dieser Arbeit ist es, die Genesis und die Entwicklung dieser Bewegung zu untersuchen und eine Erklärung im Rahmen des soziokulturellen Wandels der griechischen Gesellschaft zu bieten.