Show Less
Restricted access

Zur gegenwärtigen Situation des Religionsunterrichts in der Grundschule im Spiegel neuerer Religionsbücher

Series:

Kurt Omland

Es geht um die Frage, wie sich die gegenwärtig geführte Diskussion um Inhalt und Form des Religionsunterrichts auf der praxisrelevanten Ebene des Schulbuches niederschlägt. Die Arbeit untersucht insbesondere die didaktischen und methodischen Implikationen religionspädagogischer Konzeptionen, wie sie sich in neueren Religionsbüchern für die Grundschule widerspiegeln, und will durch Analyse und kritische Würdigung auf Fehlentwicklungen und weiterführende Fragen aufmerksam machen.