Show Less
Restricted access

Deutsche Syntax

Einführung

Series:

Johannes Erben

Dieser Band will das Gebiet der deutschen Syntax in den Grundzügen überschaubar darstellen und deutlich machen, mit welchen Fakten und Problemen man es in diesem Bereich vornehmlich zu tun hat, welche Methoden man nutzen kann, um zu angemessenen Erklärungen und Problem- lösungen zu kommen. Angesichts der Vereinbarkeit komplementärer Wahr- nehmungen unterschiedlicher Forschungsrichtungen wird zugleich versucht, gesichertes oder konsensfähiges Grundwissen für dieses wichtige Gebiet der deutschen Grammatik zu vermitteln. Im Blick ist dabei die neuhochdeutsche Schriftsprache, doch wird nach Möglichkeit die mündliche Variante der Standardsprache in die Betrachtung einbezogen. Da auch Veränderungen im deutschen Satzbau seit der Goethezeit wahrnehmbar sind, soll das Schlusskapitel Entwicklungs- tendenzen vor Augen führen und die deutsche Syntax auch als Auf- gabenfeld der historischen Sprachwissenschaft nahebringen.