Show Less
Restricted access

Sämtliche Werke

Kritische Ausgabe mit Kommentar- Band 1: Frühe Schriften

Series:

Sebastian Franck

Mit diesem Band wird das Erscheinen der ersten wissenschaftlichen Ausgabe des Reformationsschriftstellers Sebastian Franck (1499-1542) fortgesetzt.
Die 'Frühen Schriften' umfassen Francks Publikationen aus den Jahren 1528 bis 1531: Diallage, Klagbrief, Chronik und Beschreibung der Türkei, Deklamation und Laster der Trunkenheit. Hierbei handelt es sich - neben einer selbständigen Arbeit - um Übersetzungen Francks aus dem Lateinischen und Englischen. Die Texte von Andreas Althamer, Simon Fish, Georgius de Hungaria und Philipp Beroaldus verwendet der junge Autor zur Absicherung seines eigenen Reformprogramms. Denn bei der Vermittlung neuer und interessanter Buchware aus dem Fundus europäischer Literatur geht es ihm darum, das deutsche Lesepublikum zur Welt-, Selbst-, Bibel-, und Gottes-Erkenntnis zu bewegen.
Die wissenschaftliche Erstausgabe der 'Frühen Schriften' steht im Zusammenhang mit der aktuellen Erschließung der Reformationsepoche und ermöglicht der Forschung die Standortbestimmung des frühen Franck. Anhand der beigefügten 'Allgemeinen Editionsprinzipien' erhalten Benutzerinnen und Benutzer orientierende Informationen über die gesamte Edition.