Show Less
Restricted access

Die Sozioökonomie der chronischen Lebererkrankungen in Deutschland

Series:

Kurt Banz, Rainer Rohrbacher and David Schwicker

Diese Studie analysiert die Epidemiologie, Diagnostik und Therapie sowie die Kosten der chronischen Lebererkrankungen in der Bundesrepublik Deutschland. Im Detail betrachtet werden die Krankheitsbilder der Fettleber, der Fettleberhepatitis, der chronischen Hepatitis und der Leberzirrhose mit ihren Folgen, sowie die unterschiedlichen Ätiologien dieser Erkrankungen, in erster Linie der Alkoholabusus und die Virushepatitis.
In einem gesamtwirtschaftlichen Ansatz werden die direkten und indirekten Kosten von Krankheit, Invalidität und vorzeitigem Tod aufgrund der chronischen Lebererkrankungen beziffert und zugeordnet. Die Untersuchung vermittelt so ein Bild über die gesamte Belastung der Volkswirtschaft durch diese Erkrankungen sowie über ihre relative Bedeutung innerhalb des gesamten Krankheitsspektrums. Untersuchungszeitraum ist das Jahr 1989.