Show Less
Restricted access

Hommage à Musil

Genfer Kolloquium zum 50. Todestag von Robert Musil

Series:

Marie-Louise Roth and Bernhard Böschenstein

Musils Tod in Genf vor 50 Jahren bildet hier den Ausgangspunkt zur Erforschung seines Schweizer Exils aus literaturwissenschaftlicher, psychologischer und politischer Sicht sowie zur Darstellung seiner philosophischen Dimension innerhalb ihres zeitgeschichtlichen Kontexts. Ergänzend kommen neue biographische, textologische, geistesgeschichtliche, metaphorologische und komparatistische Ergebnisse kompetenter Musilforscher zur Sprache.
Aus dem Inhalt: Musil en Suisse - Wittgenstein, Musil et les premiers romantiques - Musils Analyse des Gefühls - Nichts geschieht mit Grund: das Prinzip des unzureichenden Grundes - Historismus und Avantgarde - Identité culturelle et altérité dans la poétique de Robert Musil- Zur Metaphorik Robert Musils - Der Einfluß des Schweizer Exils auf Robert Musils dichterisches Schaffen - Robert Musil und der moderne deutsche Roman.