Show Less
Restricted access

Von Taras Sevcenko bis Joseph Roth

Ukrainisch-Österreichische Literaturbeziehungen

Series:

Wolfgang Kraus and Dmytro Zatons'kyj

Die Beiträge dieses Bandes befassen sich mit der Verschiedenartigkeit der Beziehungen zwischen österreichischer und ukrainischer Literatur: So etwa haben große österreichische Autoren wie Joseph Roth, Manès Sperber und Paul Celan, die auf dem Gebiet der heutigen Ukraine geboren wurden, Landschaft und Kultur, Menschen und Schicksale ihrer Heimat thematisch behandelt. Andererseits wird deutlich, welch bedeutsamen Einfluß der wohl größte ukrainische Dichter, Taras Sevcenko, auf die österreichische Literatur, vor allem auf Karl Emil Franzos und auf Rilke gehabt hat.