Show Less
Restricted access

Grundlagen der betrieblichen Planung im Versicherungsunternehmen

Series:

Norbert Wittmer

Die Unternehmensplanung stellt den Versuch dar, die zukünftigen Aktivitäten in den betrieblichen Funktionen (Absatz, Leistungserstellung, Beschaffung und Finanzen) schrittweise zu bestimmen und festzulegen. Die dazu erforderlichen Teilprozesse sind im Interesse einer konsequenten Ausrichtung auf die obersten Unternehmensziele zu koordinieren. In Versicherungsunternehmen bildet die Erfolgsplanung ein geeignetes Mittel der Koordination.
Aus dem Inhalt: Grundsätzliche Überlegungen zur Planung in Versicherungsunternehmen - Betriebliche Teilplanungen - Koordination der Teilplanungen im Rahmen der Gesamtplanung.