Show Less
Restricted access

Zum Transfer betriebswirtschaftlicher, insbesondere industriebetrieblich-produktionswirtschaftlicher Erkenntnisse auf den Ausbildungssektor wissenschaftlicher Hochschulen

Series:

Erik Meurer

Der Versuch, Erkenntnisbestände einer wissenschaftlichen Disziplin auf einen disziplinfremden Objektbereich zu übertragen, ist im Regel- fall mit erheblichen Problemen verbunden. Dies gilt auch für den durch das Defizit betriebswirtschaftlicher Erkenntnisse im Bildungswesen einerseits und die Expansionstendenzen der Produktionswirtschafts- lehre andererseits induzierten Transfer industriebetrieblich-produk- tionswirtschaftlicher Erkenntnisse auf den Ausbildungssektor wissen- schaftlicher Hochschulen. Auf der Grundlage einer eingehenden wissen- schaftslogischen Voruntersuchung wird geprüft, ob und wie die Über- tragung wissenschaftlicher Erkenntnisse im allgemeinen und der aus- gewählte Transfer im besonderen auf effiziente Weise durchgeführt werden können.