Show Less
Restricted access

Schweizer Jahrbuch für Musikwissenschaft- Annales Suisses de Musicologie- Annuario Svizzero di Musicologia

Neue Folge / Nouvelle Série / Nuova Serie- 2 (1982)- Musik und lateinischer Ritus- Musique et rite latin- Redaktion: Wulf Arlt

Series:

Auf den ersten Blick scheint das Thema Musik und lateinischer Ritus vor allem den Spezialisten mittelalterlicher Musik- und Liturgiegeschichte anzusprechen. Bei der Lektüre aber zeigt sich, dass die Weite der eingebrachten Gesichtspunkte durchaus dazu angetan ist, ein allgemeineres Interesse für Fragen zu wecken, die auf das Werden abendländischer Musik überhaupt gerichtet sind. Besonders hilfreich sind dabei die Einführung wie auch die den einzelnen Abschnitten vorangestellten Bemerkungen, die Wulf Arlt dem Bande mitgab, der deutsch, französisch, bzw. englisch geschriebenen Beiträge enthält.
Aus dem Inhalt: Wulf Arlt: Funktion, Gattung und Form im liturgischen Gesang des frühen und hohen Mittelalters - eine Einführung – Max Haas: Zur Psalmodie der christlichen Frühzeit – Michel Huglo: Le Répons-Graduel de la Messe: Evolution de la Forme. Permanence de la fonction – Ruth Steiner: The Canticle of the Three Children as a Chant of the Roman Mass – Kenneth J. Levy: A Gregorian Processional Antiphon – Leo Treitler: From Ritual Through Language to Music – Alejandro E. Planchart: About Tropes.