Show Less
Restricted access

Marie von Ebner-Eschenbach: 100 Jahre später

Eine Analyse aus der Sicht des ausgehenden 20. Jahrhunderts mit Berücksichtigung der Mutterfigur, der Ideologie des Matriarchats und formaler Aspekte

Gudrun Gorla

Aus dem Inhalt: Die Mutterrolle: untersucht in verschiedenen Klassen sowie als uneheliche, biologische, und alternative - Die Ideologie des Matriarchats in Bozena - Formale Aspekte mit dem Akzent auf der Kurzprosa; «Postkarten»-Roman und Kurzgeschichte.