Show Less
Restricted access

Morgen-Glantz

Zeitschrift der Christian von Rosenroth-Gesellschaft- 10/2000

Series:

Die 9. Tagung der Christian Knorr von Rosenroth-Gesellschaft fand am 25.-27. Juni 1999 in Sulzbach-Rosenberg statt und behandelte das Thema «Utopien und Endzeitvisionen im Barock». Die Beiträge sind für den Druck überarbeitet worden und liegen nun in diesem Band vor, der wie immer um Aufsätze und Rezensionen zum Themenbereich der Christian Knorr von Rosenroth-Gesellschaft erweitert wurde.
Aus dem Inhalt: Italo Michele Battafarano: Zeichen der Apokalypse in der Barockepoche und am Ende eines Millenniums – Friedrich Gaede: Chaosbegriff und Weltende. Zur Aktualität Jacob Böhmes – Italo Michele Battafarano: Bibel in barocker Bildlichkeit. Massenmord und Endzeit bei Giovan Battista Marino und Christian Knorr von Rosenroth – Dieter Breuer: Endzeitliche Ausblicke ins Himmlische Jerusalem bei Johann Matthäus Meyfart, Angelus Silesius und Martin von Cochem – Rosmarie Zeller: Wunderzeichen und Endzeitvorstellungen in der Frühen Neuzeit. Kometenschriften als Instrumente von Warnung und Prophezeihung – Volker Meid: Höfisch-historischer Barockroman, Absolutismus und Utopie – Guillaume van Gemert: Endzeitdenken und Chiliasmus in den Niederlanden zu Knorrs Zeiten und die Beziehungen nach Deutschland – W. Gordon Marigold: Das Verhältnis von Musik und Poesie in Knorrs Helicon-Liedern – Andreas B. Kilcher: Synopse zu Knorr von Rosenroths Kabbala denudata – Laura Balbiani: „Damit hierinnen kein confusion oder Verwirrung zugelassen werde“. Das Übersetzen von Fachwörtern in der ersten deutschen Fassung der Magia Naturalis von Giovan Battista Della Porta – Esther Meier: Die Titelkupfer der Frauenzimmer Gesprächspiele Harsdörffers – Ute Heinen-von Borries: Samuel Pufendorf und die Niederlande. Zur Divergenz des deutschen, niederländischen und angelsächsischen Pufendorf-Bildes – Italo Michele Battafarano: Bilinguismus und Simultaneum. Marginalia zu einem aktuellen Problem, das vor mehr als drei Jahrhunderten im barocken Sulzbach schon gelöst wurde – Italo Michele Battafarano: Goethe über Deutsche und Juden anno 1807.