Show Less
Restricted access

Chorlieder des Euripides in ihrer dramatischen Funktion

Series:

Hans Wilhelm Nordheider

Gegen die verbreitete Ansicht, viele Chorlieder euripideischer Tragödien seien selbständig oder ohne besondere Bedeutung für das Stück, versucht die Arbeit, an vier Dramen - Hekabe, Helena, Orestes und Iphigenie in Aulis - zu zeigen, wie die Lieder mit der Handlung verbunden sind und was sie für das Stück leisten.
Aus dem Inhalt: Die Chorlieder von Hekabe, Helena, Orestes und Iphigenie in Aulis des Euripides in Einzelinterpretationen.