Show Less
Restricted access

Europa der Regionen: Der Finnische Meerbusen

Esten, Deutsche und ihre Nachbarn

Series:

Karsten Brüggemann

Dieser Band der Reihe «Colloquia Baltica» versammelt Beiträge zur Kultur und Geschichte der Völker am Finnischen Meerbusen, die aus einer Tagung im November 2004 hervorgegangen sind. Autorinnen und Autoren aus Deutschland und Estland beschäftigen sich in ihren Texten mit der Hanse, dem Schwedischen Großreich, den Wanderungsbewegungen der Deutschen, der Auseinandersetzung zwischen der estnischen und der deutschen Kultur zu Beginn des 20. Jahrhunderts, dem Zweiten Weltkrieg und dem Kalten Krieg sowie der Osterweiterung der EU. Abgerundet wird der Band mit einem Artikel über Geschichte und Vermächtnis der Stadt Narva an der estnisch-russischen Grenze. Gerade für das Verständnis der gern so genannten «Osterweiterung» Europas – als ob Europa zuvor an der Elbe aufgehört habe – sind historische Grundlagen wichtig. Dieser Band liefert eine Orientierungshilfe für all diejenigen, die sich für die Region des Finnischen Meerbusens interessieren, in der sich auf besondere Weise historische Entwicklungslinien gerade in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts gekreuzt haben.