Show Less
Restricted access

Möglichkeiten des Anlegerschutzes bei mitunternehmerischen Verlustzuweisungsgesellschaften

Series:

Gerhard Haas

Nach einer ausführlichen Untersuchung der Anlageofferten der am Markt tätigen mitunternehmerischen Verlustzuweisungsgesellschaften werden zum einen die bisherigen Vorschläge für einen Anlegerschutz im Vorfeld der Anlageentscheidung kritisch analysiert, zum anderen ein neuer Ansatz für einen Anlegerschutz während der Anlagephase entwickelt, der sich auf eine Übertragung und Anpassung der aktienrechtlichen Rechnungslegungsvorschriften auf die mitunternehmerischen Verlustzuweisungsgesellschaften stützt.