Show Less
Restricted access

Phänomenologie der Praxis

Zur Dialektik der Freiheit

Series:

Gregory Fuller

Die konkrete Aneignung von Hegels «Phänomenologie des Geistes» muss selbst konkret sein. Die konkret-phänomenologische Dialektik von versuchter und vereitelter Freiheit wird darum in der sozialgeschicht- lichen Dynamik offenbar. Von Station zu Station wird die Dialektik der Freiheit verfolgt: vom frühen Kapitalismus um 1800 bis zur voll entwickelten Industriegesellschaft; Marx und die SPD vor dem ersten Weltkrieg werden behandelt, danach die Oktoberrevolution. In der Auseinandersetzung mit den Thesen Rudolf Bahros wird ein neuer Klassenbegriff des bürokratischen Systems, auch im nachrevolutionären China, gewonnen.
Aus dem Inhalt: U.a. Hegels «Phänomenologie des Geistes» und die «Phänomenologie der Praxis» - Marx und wir - Die SPD bis 1914 - Die Oktoberrevolution - Der ökonomisch-politische Charakter der Sowjetunion nach 1917 - Die Bahro-Thesen - Die chinesische Kulturrevolution.