Show Less
Restricted access

Die Strukturen des internationalen Handels mit Investitionsgütern

Eine empirische Untersuchung unter Berücksichtigung der Qualität der Daten

Series:

Wilhelm Fritz

Zur Erklärung des internationalen Handels mit Investitionsgütern wurden zahlreiche wirtschaftstheoretische Modelle entwickelt. Daten aus internationalen Statistiken müssen zum Prüfen solcher Modelle herangezogen werden. Die Zuverlässigkeit dieser Daten wird untersucht. Es werden bezüglich der Qualität der Daten geeignete statistische Masse ausgewählt und mit deren Hilfe Modellaussagen empirisch überprüft.
Aus dem Inhalt: Die Zuverlässigkeit internationaler Statistiken - Auswahl geeigneter statistischer Messverfahren - Empirische Untersuchung internationaler Investitionsgüterströme.