Show Less
Restricted access

Der Wortschatz im Englischunterricht der Bundesrepublik Deutschland und der DDR

Series:

Heinz-Günther Liedtke

Die Sprache im Englischunterricht steht im Zusammenhang mit dem veränderten Sprachgebrauch in der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik. Inwieweit der Wortschatz von politisch-ideologischen und soziologischen Kriterien beeinflusst wird, analysiert die Arbeit anhand von Englischlehrwerken innerhalb zweier unterschiedlicher gesellschaftlicher Systeme.