Show Less
Restricted access

Asymptomatische Verhaltenstherapie bei ängstlichen Kurpatienten

Ihre Konstruktion und Wirksamkeit gegenüber anderen Therapieformen

Series:

Gabriele Niebel

Als Alternative zur unübersehbaren Flut nur theoretischer Überlegungen und unkontrollierter Erfahrungsberichte zur Verbesserung psychologischer Intervention in Prävention, Rehabilitation und Gesundheitserziehung legt die Autorin einen breit angelegten experimentellen Beitrag zur Therapieforschung in der klinischen Praxis vor, der wichtige Hinweise zur Verbesserung der Effizienz therapeutischer Arbeit in der klinischen Praxis und ihrer Evaluation, sowie für Möglichkeiten einer differentiellen Therapieindikation zur Veränderung von Gesundheitsrisikoverhaltensweisen liefert.
Aus dem Inhalt: U.a. Psychosoziale Probleme und Problemstruktur der Kurpatienten - Angst und Depression - Psychosomatik und Verhaltensmedizin - Förderung langfristiger Verhaltensänderungen - Asymptomatische vs. Symptomzentrierte Verhaltenstherapie vs. Autogenes Training vs. Kurroutine - Experimentelle Untersuchung, Design, Kriterien, Ergebnisse, Diskussion.