Show Less
Restricted access

Offenheit - Pädagogisches Engagement ohne Theorie?

Eine Darstellung und Analyse von pädagogischen Konzeptionen der Offenheit, insbesondere der offenen Curricula

Series:

Rudolf Nehles

Offenheit gehört zu den neueren Karrierewörtern in der Sprache der Pädagogik. Die Schulen sollen offen sein, das darin statthabende Unterrichten, die Curricula, Medien etc. Dem extensiven Gebrauch des Wortes steht ein augenfälliger Mangel einer einigen und einigenden Theorie zu dem gegenüber, was mit Offenheit gemeint ist. Die vorliegende Analyse erschliesst diese Theorie. Sie folgt der Selbstdarstel- lung verschiedener Offenheitskonzeptionen, isoliert darin identische Grundzüge der Offenheit und entdeckt letztlich am Fall des offenen Curriculum ihr theoretisches Fundament.
Aus dem Inhalt: Konzeptionen pädagogischer Offenheit - Das offene Curriculum - Was heisst Offenheit?