Show Less
Restricted access

Intonation und Bedeutung

Kontrastive Analyse einer deutschen und einer italienischen Regionalvarietät

Series:

Manuela Caterina Moroni

Die vorliegende Publikation geht der Frage nach dem Bedeutungsbeitrag der Intonation in den Intonationssprachen Deutsch und Italienisch nach. Im Mittelpunkt stehen das Deutsche aus Freiburg und das Italienische aus Bergamo. Diese beiden Varietäten unterscheiden sich vom entsprechenden Standard durch die massive Verwendung einer nuklear steigend-fallenden Kontur, die als das intonatorische Merkmal von Sprechern dieser Varietäten gilt. Diese Beobachtung dient als Ausgangspunkt für eine gesprächsanalytisch ausgerichtete Untersuchung der Funktionen der Intonation in Unterhaltungsgesprächen.

Kontrastive Analyse – Deutsch-Italienisch – Gesprochene Sprache – Form und Bedeutung der Intonation – Interaktionale Prosodieforschung – nuklear steigend-fallende Intonationskontur – Freiburgisch – Bergamo-Italienisch