Show Less
Restricted access

Bedingungen des Studienabbruchs

Eine Längsschnittuntersuchung bei Studenten ingenieurwissenschaftlicher Fakultäten

Series:

Gerhard Ströhlein

Für die Erklärung und Prognose von Studienabbruch sind die Fragen nach den möglichen verschiedenen Bedingungen (bzw. Bedingungskonstellationen) von Studienabbruch sowie nach der zeitlichen Stabilität dieser Bedingungen von zentraler Bedeutung. Als Beitrag zu diesen Fragen wird ein konflikttheoretisches Rahmenkonzept sowie ein kausales Modell zur Erklärung von Studienabbruch entwickelt. Das Kausalmodell wird an Hand der Daten einer dreijährigen Längsschnittstudie evaluiert, wobei neben der Relevanz und Stabilität der Bedingungsvariablen auch untersucht wird, unter welchen Annahmen bestimmte Bedingungen als Ursachen von Studienabbruch interpretiert werden können.
Aus dem Inhalt: Diskussion bisheriger Untersuchungen und Theorien - Annahmen und Hypothesen der empirischen Untersuchung - Methodische Probleme der kausalen Erklärung von Studienabbruch - Analyse der Bedingungen von Studienabbruch.