Show Less
Restricted access

Die Besteuerung gesellschaftsrechtlicher Vermögensübertragungen

Überlegungen zur ertrag- und verkehrsteuerlichen Behandlung von Gründung, Umwandlung und Beendigung der unternehmerischen Tätigkeit

Series:

Dieter Endres

Gründung, Umwandlung und Beendigung der unternehmerischen Tätigkeit bieten aus betriebswirtschaftlicher Sicht keinen geeigneten Anknüpfungspunkt für eine Besteuerung. Ausgehend von diesem Grundgedanken untersucht der Autor die Besteuerungswirkungen gesellschaftsrechtlicher Vorgänge und zeigt dabei Wege auf, wie der wirtschaftlich unbefriedigenden Ertrag- und Verkehrsteuerbelastung einmaliger Besteuerungstatbestände entgegengewirkt werden kann.
Aus dem Inhalt: Die Gründung von Einzelunternehmen, Personen- und Kapitalgesellschaften - Die Besteuerung des Rechtsformenwechsels - Liquidation und Gesellschafterwechsel - Gewinnrealisierungsfragen bei einmaligen Besteuerungstatbeständen - Zur Steuerbarkeit gesellschaftsrechtlicher Vermögensübertragungen im Verkehrsteuerrecht.