Show Less
Restricted access

Abschied von der Heilsgeschichte?

Untersuchungen zum Verständnis von Geschichte im Alten Testament

Series:

Rainer Schmitt

«Heilsgeschichte» ist ein umstrittenes Thema; das zeigt sich schon bei der Definition des Begriffs. In Auseinandersetzung mit einer heilsgeschichtskritischen Position wird von den biblischen Texten als theologisch einzig legitimer Basis ausgegangen. Im einzelnen wird das Geschichtsverständnis des Jahwisten, der Schriftpropheten und des Deuteronomistischen Geschichtswerks erhoben. Eine Analyse der alttestamentlichen Zeitbegriffe und ein Vergleich des alttestamentlichen mit dem altorientalischen Geschichtsverständnis sowie ein neutestamentlicher Ausblick runden die Untersuchung ab.
Aus dem Inhalt: A. Streit um die Heilsgeschichte (Definitionsprobleme) - B. Geschichtsverständnis des Jahwisten, der Schriftpropheten, des Deuteronomistischen Geschichtswerks - C. Zeit und Geschichte im AT und Alten Orient - D. Neutestamentlicher Ausblick.