Show Less
Restricted access

Entwurf einer didaktischen Theorie der Arbeit als Grundlage für eine praxisnahe Curriculum-Entwicklung der Arbeitslehre

Series:

Heinz Gattermann

Mit dem didaktischen Theorie-Entwurf Arbeit soll die Entwicklung einer längst überfälligen Didaktik der Arbeitslehre ermöglicht werden. Inhaltlich geht es darum, für die Arbeitslehre relevante Phänomene wie Technik, Ökonomie, Politik zur Arbeit als einem didaktischen Zentrum in ein logisches Beziehungsgefüge zu bringen. Die angestrebte Integration der Bezugsgrössen in einem Schnittpunkt ist nach Ansicht des Autors Voraussetzung für eine didaktische Grundlegung der Arbeitslehre. Eine Lösung dieser Aufgabe schafft gleichzeitig auch die Voraussetzungen für einen integrierten wie auch kooperativen Fachbereich Arbeitslehre bzw. Arbeit/Wirtschaft/ Technik. Die Anwendungsmöglichkeiten gehen dabei über die Fach- bzw. Fachbereichsdidaktik hinaus.
Aus dem Inhalt: U.a.: Arbeit als Bildungskategorie - Aspekte und Dimensionen der Arbeit - Theorie didaktischer Zentren - Curriculum-Konzept zur Arbeitslehre.