Show Less
Restricted access

Christliche Biographien

Beobachtungen zur Trivialisierung in der Erbauungsliteratur

Series:

Burkhart Mecking

Lebensdarstellungen von Personen, die beispielhaft zeigen, wie Christen leben können und sollen, sind fester Bestandteil christlicher Literatur. In diesem Bereich der Erbauungsliteratur von heute kann man exemplarisch dem spannungsreichen Verhältnis und der gegenseitigen Abhängigkeit von Theologie und Frömmigkeit nachgehen. Trivialisierung und Elementarisierung zeigen die Wege der Vereinfachung und führen zu einer Theorie einfacher christlicher Biographien.
Aus dem Inhalt: Einführung zu den Begriffen Christliche Persönlichkeit, Biographie, Trivialisierung - Zum Kitsch - Trivialisierung in Biographien Martin Luthers - Typische Lebenswege und Charaktere des Christen - Theologische Kritik - Aspekte einer Theorie einfacher Lebensdarstellungen.