Show Less
Restricted access

Rechtssystem und Gesellschaft

Series:

Grzegorz Leopold Seidler

Der Autor behandelt die philosophischen Grundlagen und Leitideen von Rechtssystem und Gesellschaft. Im Mittelpunkt steht die Komplexität der Rechtsnorm als einer zentralen Ausdrucksform des Politischen. Vor dem Hintergrund des Konzeptionenpluralismus in der Rechtswissenschaft geht es hier auch um eine grundsätzlich neu zu konzipierende Wissenschaft vom Recht. Seidler entwickelt ein «multilaterales Modell» der Rechtswissenschaft, bei welchem die theoretische Reflexion gleichermassen rekonstruktiv wie konstruktiv eingesetzt wird.
Aus dem Inhalt: Philosophische Grundlagen und Leitideen der Rechtssysteme - Zur Rechtspolitik - Die Rechtsnorm als Direktive des Verhaltens - Theoretische Analyse der Rechtsnorm - Ein multilaterales Modell der Rechtswissenschaft - Hegels Kritik an Plato - Marxsche Kritik an Hegel.