Show Less
Open access

Osnovanija russkoj grammatiki

Teil 1: Grammatika analitičeskaja (Etimologija). Nachdruck der Ausgabe Moskva 1837. Nachdruck und Aufsatzstudie von Gerd Freidhof

Series:

Vissarion G. Belinskij

Mit dem Nachdruck soll aufmerksam gemacht werden auf die Bedeutung der Grammatik von V. G. Belinskij, der der Russistik viel eher als Literaturkritiker denn durch seine meist Rezensionsbeiträge zur Sprachwissenschaft und zur Beschreibung der russischen Sprache bekannt ist. Seine Osnovanija russkoj grammatiki, die in Band II des Polnoe sobranie sočinenij, M. 1953, aufgenommen sind, sind als ein wichtiges und zentrales grammatisches Werk in der ersten Hälfte des 19. Jhs. nur unzureichend registriert worden, sicher weil die Namen von Vostokov und Greč dem Sprachwissenschaftler weit besser vertraut sind. Teilw. In kyrillischer Schrift.