Show Less
Restricted access

Brechts Lehrstück-Modell als Bruch mit den bürgerlichen Theatertraditionen

Series:

Rekha Kamath

Die Brecht-Forschung hat das Lehrstück-Theater lange Zeit als blosse Übergangsphase im Schaffen Brechts betrachtet. Erst die Forschungsergebnisse Reiner Steinwegs ermöglichten eine Neubewertung des Lehrstück-Theaters. Diese Arbeit geht von der Eigenständigkeit des Lehrstück-Modells aus, betont jedoch dessen historisch-politische Entstehungsbedingungen. Eine Analyse von Theorie und Funktion der Lehrstücke zeigt den radikalen Bruch des Lehrstück-Theaters mit Traditionen des bürgerlichen Theaters. Das Lehrstück-Modell unter diesem Aspekt erneut zu untersuchen, ist Thema und Anliegen dieser Arbeit.
Aus dem Inhalt: U.a. Das Lehrstück - Ein unbewältigtes Thema der Brecht-Forschung - Elementen- und Funktionsbeschreibung des Lehrstück-Theaters - Das Lehrstück als Bruch mit dem bürgerlichen Theater.