Show Less
Restricted access

Elektrophysiologische und morphologische Beschreibung von respiratorischen Neuronen in der lateralen Formatio reticularis der Medulla oblongata der Katze

Series:

Franz Kreuter

Die respiratorischen Neurone in der lateralen Medulla oblongata der Katze werden nach entsprechender mikrochirurgischer Präpa- ration mit speziellen, 1 Mikrometer spitzen Glaselektroden über Manipulator aufgesucht, intrazellulär penetriert und an Hand der fortlaufenden Phrenicus-Aktivität identifiziert. Elektrophysiologische Messungen werden durchgeführt. Anschliessend wird über eine Strom- applikation der Farbstoff Procion Yellow appliziert.
Die Medulla oblongata der Katze wird histologisch aufgearbeitet. Unter dem Lichtmikroskop werden die einzelnen, zuvor markierten Neurone identifiziert, in Serie fotografiert und anschliessend zeichnerisch rekonstruiert.
Der Vergleich der elektrophysiologischen Untersuchungen sowie der morphologischen Daten ergibt 3 Untertypen von respiratorischen Neuronen, nämlich inspiratorische bzw. expiratorische vagale und spinal projizierende Neurone sowie intramedullär gelegene Inter- neurone. Abschliessend wird an Hand eines mathematischen Modells der Versuch unternommen, das funktionelle Zusammenspiel dieser verschiedenen Typen von Neuronen zu rekonstruieren.