Show Less
Restricted access

Das Recht der Seefahrt mit Yachten in vergleichender Darstellung

Series:

Konrad Butz

Zweck dieser rechtsvergleichenden Studie ist es, einen Überblick zu vermitteln über die Rechtsstellung der seegehenden Yachten. Dabei stand die Frage im Vordergrund, ob und wie weit seerechtliche resp. bürgerlich-rechtliche Normen auf seegehende Sportschiffe anwendbar seien. Für einen möglichst weiten Überblick werden auch die Rechtsordnungen Englands, der Bundesrepublik Deutschland, Frankreichs, Belgiens, der Niederlande, Italiens, der Vereinigten Staaten von Amerika, Russlands und der Schweiz behandelt. Die gewonnenen Erkenntnisse sollen Material für die in Vorbereitung stehende Regelung der Sportschiffahrt zur See unter Schweizerflagge ergeben.