Show Less
Restricted access

Landwirtschaft und Agrarproduktion in Polen: ihre Entwicklung unter besonderer Berücksichtigung des Einflusses der privatbäuerlichen Agrarverfassung

Series:

Helene Philipp

Die jüngere polnische Wirtschaftsgeschichte weist die Landwirtschaft dieses Landes als einen Bereich aus, von dem schwerwiegende öko- nomische und politische Störungen ausgegangen sind. Die vorliegende Arbeit stellt die wirtschaftliche Situation der überwiegend privat- bäuerlichen Landwirtschaft Polens dar und sucht nach den Ursachen ihrer mangelhaften Leistungsfähigkeit. Die Arbeit skizziert, aus- gehend von der schwerpunktmässigen Analyse der Agrarpolitik seit 1970, auch die jüngsten Entwicklungen.
Aus dem Inhalt: U.a. Wirtschaftliche Situation des Agrarsektors - All- mähliche sozialistische Umgestaltung der Landwirtschaft im agrar- politischen Konfliktfeld - Zentrale Wirtschaftslenkung in der Land- wirtschaft.