Show Less
Restricted access

Der Exotismus-Streit in Deutschland

Zur Auseinandersetzung mit «primitiven» Formen in der Bildenden Kunst des 20. Jahrhunderts

Series:

Reinhard Wegner

Die vielfältigen Einflüsse der aussereuropäischen Kunst auf die künstlerische Avantgarde des frühen zwanzigsten Jahrhunderts waren Anlass für eine lebhafte theoretische Auseinandersetzung mit dem «Primitivismus». Die Arbeit dokumentiert die verschiedenen Positionen von Kunsthistorikern, Ethnologen, Psychologen, Kulturkritikern und Soziologen in dieser Diskussion über die Beziehungen zwischen aussereuropäischer und moderner Kunst, denn in der Aneignung neuer ästhetischer Massstäbe durch eine starke Stilisierung des Gegenständlichen offenbarte sich nicht nur ein neues Verständnis für «exotische» Kunstformen sondern vor allem auch die Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit der modernen abstrakten Kunst.

BIC Classifications

  • The arts (A)
    • History of art / art & design styles (AC)
      • History of art & design styles: c 1800 to c 1900 (ACV)
  • Society & social sciences (J)
    • Society & culture: general (JF)

BISAC Classifications

  • Art (ART)
    • ART / History / General (ART015000)
  • Social Science (SOC)
    • SOCIAL SCIENCE / Ethnic Studies / General (SOC008000)

THEMA Classifications

  • The Arts (A)
    • Fine arts: treatments & subjects (AG)
      • History of art (AGA)
  • Reference, Information & Interdisciplinary subjects (G)
    • Interdisciplinary studies (GT)
      • Regional studies (GTM)
  • Society & Social Sciences (J)
    • Society & culture: general (JB)
  • Children’s, Teenage & Educational (Y)
    • Educational material (YP)
      • Educational: Arts, general (YPA)
  • Geographical qualifiers (1)
    • Europe (1D)
      • Central Europe (1DF)
        • Germany (1DFG)
  • Time period qualifiers (3)
    • c 1500 onwards to present day (3M)
      • 19th century, c 1800 to c 1899 (3MN)
      • 20th century, c 1900 to c 1999 (3MP)
      • 21st century, c 2000 to c 2100 (3MR)