Show Less
Restricted access

Zur Wirkung des Schleppereinsatzes in der Weltlandwirtschaft und der Schlepperindustrie im Laufe der wirtschaftlichen Entwicklung

Series:

Manfred Sievers

Der Schleppereinsatz in dichtbesiedelten Ländern ist ein kontrovers diskutiertes Thema, weil befürchtet wird, dass die steigende Zahl an Schleppern in Entwicklungsländern Arbeitskräfte im ländlichen Sektor beschäftigungslos macht. Um einen quantitativen Beitrag zu dieser Diskussion zu leisten, wird die Produktionselastizität des Schleppereinsatzes in Konkurrenz zu anderen Produktionsfaktoren der Landwirtschaft geschätzt. Zusätzlich können Überlegungen angestellt werden, die die Schlepperindustrie als Vorleistungssektor der Landwirtschaft betreffen.
Aus dem Inhalt: Derzeitige Situation der Schlepperindustrie - Fallstudien zur Schleppermechanisierung - Empirische Analyse - Wirkung steigender Schlepperzahlen auf die Landwirtschaft und die nichtlandwirtschaftlichen Sektoren.