Show Less
Restricted access

Schulische Persönlichkeitsentwicklung

Theorieentwicklungen und empirische Erhebungen zur Persönlichkeitsentwicklung von Schülern der 5. bis 10. Klassenstufe

Series:

Reinhard Pekrun

Über die Entwicklung von Kindern im Schulalter ist wenig Gesichertes bekannt. In diesem Bericht wird ein theoretisch fundiertes Forschungsprogramm vorgestellt, das die schulspezifische Persönlichkeits- entwicklung von der 5. bis zur 10. Klassenstufe analysiert. Dies ge- schieht anhand empirischer Quer- und Längsschnitterhebungen, die schulische Entwicklung auf dem Hintergrund von personinternen Bedingungen und Umwelteinflüssen in Schule und Familie untersuchen. Als Basis dienen Theorieentwicklungen, die u.a. auf kognitions- und motivationspsychologischen Analysen fussen und allgemeinpsycho- logische mit umwelt- und persönlichkeitspsychologischen Perspektiven zu verklammern suchen. Abschliessend werden erste querschnittlich-empirische Ergebnisse dargestellt.
Aus dem Inhalt: U.a. Literaturübersicht und Kritik des Forschungsstands - Ein Forschungsprogramm zur schulischen Persönlichkeitsentwicklung - Allgemeine und schulspezifische Theorieentwicklungen - Erste empirische Ergebnisse.