Show Less
Restricted access

Problemlösendes Denken im Unterricht

Lehrmethoden und Lernerfolge

Series:

Ingo F. Kretschmer

Wenn Schüler schulische Aufgaben lösen sollen, für die sie nicht gleich ein Lösungsschema parat haben, dann verfallen sie häufig in wenig planmässiges «Versuch- und-Irrtum-Verhalten» oder geben die Sache ganz auf. Das Buch zeigt Möglichkeiten auf, wie Schülern planmässiges und ideenreiches problemlösendes Denken beigebracht werden kann. Die beschriebenen Lehr- und Lernprozesse werden an Schülern der 5. und 6. Klassenstufe untersucht.
Aus dem Inhalt: Welches Problemlöseverhalten zeigen Schüler üblicherweise? - Mit welchen Unterrichtsinhalten und -materialien können Problemlösefähigkeiten wirksam verbessert werden?