Show Less
Restricted access

Schulische Textarbeit und Visuelle Systeme

Studie zu einem fächerübergreifenden, semiotisch orientierten Text- und Literaturunterricht

Series:

Horst Pointner

Bei der Arbeit mit Texten im schulischen Deutschunterricht stellt sich die Frage nach der Wirksamkeit unterschiedlicher methodischer Wege. In der Studie wird ein Konzept zur Visualisierung von Texten vorgestellt und mit dem Verfahen des traditionellen sprachlichen Durcharbeitens im Hinblick auf die erzielten Unterrichtsergebnisse verglichen. Daraus werden dann übertragbare Unterrichtskonzepte entwickelt und an Beispielen dargestellt.
Aus dem Inhalt: U.a. Grundprobleme und Ziele einer fachdidaktischen Text-Bild-Untersuchung - Stand der semiotischen Forschung in den Bezugsbereichen der germanistischen Fachdidaktik und Grundlagen der Untersuchung - Visuelle Systeme in der literarischen Kommunikationskette - Bildnerische Techniken zur Visualisierung von Texten - Versuche und Experimente - Bausteine zur Planung bildorientierter Textrezeption.