Show Less
Restricted access

Wettbewerbsbeschränkung und beherrschende Stellung von Unternehmen im EWG-Vertrag

Wirtschaftliche und rechtliche Aspekte des Verhältnisses von Art. 85 EWGV zu Art. 86 EWGV

Series:

Dirk Holstein

Die vorliegende Arbeit betrachtet die Artikel 85 und 86 aus rechtlicher und ökonomischer Sicht und versucht, das Verhältnis der beiden Vorschriften zueinander darzustellen. Ziel der Arbeit ist es, zu untersuchen ob zwischen den beiden Artikeln ein Widerspruch bestehen kann, und nachzuprüfen, ob mit dem Verbot vereinbarter Wettbewerbsbe- schränkungen und dem Verbot des Missbrauchs beherrschender Stellungen ein ausreichender Schutz des Wettbewerbs gegeben ist.