Show Less
Restricted access

Integrale Gesundheitserziehung

Analysen und Modelle

Series:

Manfred Eichhoff

In der Hoffnung auf eine Tendenzwende innerhalb der Gesundheitserziehung ist die vorliegende Arbeit verfasst worden. Mit Hilfe eines integralen Ansatzes wird versucht, passende Ergänzungen zu der bisherigen Eindimensionalität der Gesundheitserziehung zu finden. Kritische Analysen zur Geisteshaltung der westlichen Welt, zur planetarischen Situation, zur Gesundheitserziehung als Fachwissenschaft und zum Gesundheitssystem sollen den Blick schärfen für die Notwendigkeit zu einschneidenden, verändernden Massnahmen. Modelle, sowohl gedanklich-theoretischer als auch methodisch-praktischer Art, können als ein gezielter Versuch angesehen werden, die sich mehr und mehr festfahrenden Spurrillen der Gesundheitserziehung als beides, Wissenschafts- und Praxisdisziplin, verlassen zu können.
Aus dem Inhalt: U.a. Zu einer effektiven, modernen Gesundheitserziehung - Suggestopädie als gesundheitspädagogisches Lehr- und Lernmodell - Das Gesundheitssystem als spezieller Problemfaktor einer integral orientierten Gesundheitserziehung.