Show Less
Restricted access

Der Sukzessivlieferungsvertrag

Eine rechtsvergleichende Untersuchung zum deutschen Recht, zum Haager Einheitlichen Kaufrecht und zum UN-Kaufrecht

Series:

Michael von Scheven

In bezug auf den Sukzessivlieferungsvertrag lassen das seit 1900 geltende deutsche Kaufrecht sowie - mit tiefgreifenden unterschiedlichen normativen und dogmatischen Ausgangssituationen - das Haager Einheitliche und das UN-Kaufrecht als die zur Zeit modernen internationalen Kaufrechtskodifikationen nicht unerhebliche Abweichungen erwarten, was die Lösung von Rechtsproblemen betrifft, die typischerweise im Zusammenhang mit der praktischen Anwendung dieses Vertrages auftreten können. Ob diese Erwartungen zutreffend sind, wird anhand der Systematik der bezeichneten Kaufrechte und nicht zuletzt unter Berücksichtigung des «Wesens» des Sukzessivlieferungsvertrages rechtsvergleichend erörtert.
Aus dem Inhalt: Das Wesen des Sukzessivlieferungsvertrages - Rechtsvergleichendes Resumé - Probleme rechtlicher Behandlung des Sukzessivlieferungsvertrages - Rechtsvergleichendes Resumé.