Show Less
Restricted access

Die Satire im nigerianischen Roman

Die Rolle der Satire in den Romanwerken vier nigerianischer Schriftsteller - T.M. Aluko, Chinua Achebe, Nkem Nwankwo und Wole Soyinka

Series:

Jaiyeola Doherty

In der allgemeinen Entwicklung des nigerianischen Romans hat die Satire eine nicht unbedeutende Rolle gespielt, denn in und durch die Satire wurden brennende Fragen und Probleme der Zeit gestaltet. Eine Untersuchung der Satire im nigerianischen Roman - ihrer Inhalte und Tendenzen ist zugleich eine Dokumentation der bislang wichtigen Themen und des Interessenwandels der nigerianischen Autoren seit Beginn einer eigenständigen Romantradition.
Aus dem Inhalt: U.a. Satire in der nigerianischen Oraltradition am Beispiel der Yoruba - Vergangenheitsbewältigung (Bewertung der afrikanischen traditionellen Gesellschaft) - Politische Führung und Verantwortung.