Show Less
Restricted access

Die Besteuerung bei der Entsendung von Arbeitskräften in das Ausland

Series:

Bernd Siefert

Werden in das Ausland entsandte Arbeitnehmer im Inland und im Ausland besteuert, muss diese Doppelbesteuerung beseitigt werden. Die Zielsetzung der vorliegenden Untersuchung besteht darin,zunächst die Anknüpfungspunkte der Besteuerung zu betrachten und anschliessend die unilateralen und bilateralen Massnahmen zur Beseitigung der Doppelbesteuerung bei der Personalentsendung zu analysieren, wobei sukzessive Verbesserungsvorschläge aufgezeigt werden. Überlegungen zur Einkunftsermittlung runden die Arbeit ab.
Aus dem Inhalt: Kritik der Anknüpfungspunkte der Besteuerung (insbesondere der Verwertung) - Analyse der unilateralen und bilateralen Massnahmen zur Beseitigung der Doppelbesteuerung - BWL und Jura-Fakultäten, vor allem Unternehmen (z.B. Anlagenbau).