Show Less
Restricted access

Die frühen satirischen Romane Aldous Huxleys

Series:

Kurt Greinacher

Die vorliegende Arbeit gibt einen Überblick über das satirische Frühwerk Aldous Huxleys von «Crome Yellow» bis «Brave New World». Unter Berücksichtigung der neueren Satire-Diskussion, die stärker als früher durch eine Betonung des zeitgenössischen Bezugs des satirischen Romans gekennzeichnet ist, versucht der Verfasser, Intention, Thematik, Struktur und satirische Strategien der Frühwerke Huxleys vor dem Hintergrund der 20er Jahre zu erschliessen und konstante Merkmale seines satirischen Schaffens herauszuarbeiten.
Aus dem Inhalt: Satire und satirischer Roman in der neueren Forschung - Das Problem des satirischen Wirklichkeitsbezuges - Die 20er Jahre als Hintergrund der Romane Huxleys - Die Spaltung des Lesepublikums nach dem 1. Weltkrieg - Huxleys Anfänge als Satiriker - Point Counter Point - Brave New World - Zusammenfassung der Ergebnisse.