Show Less
Restricted access

Strukturmängel internationaler Finanzmärkte als Ursache der Verschuldungssituation der Entwicklungsländer

Series:

Wolfgang Melzer

Der starke Anstieg der Finanzmarktverschuldung der Entwicklungsländer mit mittlerem Einkommen bis 1982 und die folgenden Refinanzierungsschwierigkeiten dieser Staaten lassen sich durch Strukturmängel auf den internationalen Finanzmärkten erklären. Im einzelnen können Mängel in der Konditionengestaltung und strukturelle Probleme im Verhalten von Kreditnachfragern und Kreditanbietern nachgewiesen werden. Abschliessend werden Lösungsvorschläge und Anpassungsmassnahmen zur Überwindung der aktuellen Verschuldungskrise diskutiert.
Aus dem Inhalt: Umfang und Struktur der Verschuldung der Entwicklungsländer - Strukturmängel in der Konditionengestaltung auf den internationalen Finanzmärkten - Strukturprobleme auf der Kreditanbieter- und Kreditnachfragerseite - Anpassungsmassnahmen.