Show Less
Restricted access

Ein Energiewirtschaftliches Planungsmodell zur Bestimmung effizienter Versorgungsstrategien

Angewandt am Beispiel der Energieversorgung in Hamburg

Series:

Andrew M. Readwin

In hochentwickelten, industrialisierten Ländern ist die Entwicklung von Strategien zur Gestaltung und Sicherstellung der zukünftigen Energieversorgung nicht nur eine äusserst wichtige, sondern aufgrund der komplexen Struktur moderner Energieversorgungssysteme auch eine sehr anspruchsvolle planerische Aufgabe.
In der vorliegenden Arbeit ist ein energiewirtschaftliches Planungsmodell entwickelt worden, welches es ermöglicht, die Kosten, die Umweltbelastung und die Versorgungssicherheit verschiedenartiger Strategien zur Bereitstellung des stationären Nutzenergiebedarfs einer Region aufzuzeigen und zu vergleichen.
Zur Demonstration der Anwendung des Planungsmodells wird die Effizienz des Energieversorgungskonzepts des Hamburger Senats untersucht und kritisch beurteilt.
Aus dem Inhalt: Energiewirtschaft - Energieversorgungsplanung - Planungsmodell.