Show Less
Restricted access

Form und Funktion der Verseinlagen bei Abraham a Sancta Clara

Series:

Norbert Bachleitner

Die Untersuchung geht den versgeschichtlichen Traditionen, in die sich Abrahams Gedichteinlagen einordnen, nach und entwirft vor dem Hintergrund der zeitgenössischen Poetik und Homiletik ein Funktionsmodell für den Vers in der Predigt. Gedichte dienen bei Abraham nicht nur als Schmuck der Rede, sondern als Beweismittel und Instrument zur Belehrung über angemessenes Verhalten. Der Anhang enthält eine vollständige Sammlung der Gedichteinlagen.
Aus dem Inhalt: Der Versbau der Gedichte - Von Abraham benützte Gedichtgattungen - Sentenz und Gedicht als Autorität - Wahrheit oder Wirkung? - Inhalte und Aussagen der Verse.