Show Less
Restricted access

Arbeitslosigkeit unser Schicksal?

Wirtschaftspolitik in der Stagflation

Series:

Uwe Petersen

Der hartnäckigen Arbeitslosigkeit stehen Wirtschaftstheoretiker und Politiker ratlos gegenüber. Die konjunkturpolitischen Instrumente sind stumpf geworden und haben den Staat an die Grenzen seiner Verschuldungsmöglichkeit gebracht. Auch der Rückgriff auf die Prinzipien des Wirtschaftsliberalismus konnte die Arbeitslosigkeit nicht beseitigen oder auch nur nennenswert verringern. Ist Arbeitslosigkeit unser Schicksal? Die vorliegende Arbeit begreift und analysiert unser Wirtschaftsstadium als säkulare Stagflation. Anhand der gewonnenen Ergebnisse werden die Wirtschaftsentwicklung kommentiert und Anregungen zur Behebung der Arbeitslosigkeit gegeben.
Aus dem Inhalt: Theorie der Stagflation - Die wirtschaftliche Entwicklung und Stagflation in einzelnen Ländern - Wirtschafts- und gesellschaftspolitische Massnahmen zur Überwindung der Arbeitslosigkeit.