Show Less
Restricted access

Johannes R. Becher- Heinrich F.S. Bachmair- Briefwechsel 1914-1920

Briefe und Dokumente zur Verlagsgeschichte des Expressionismus

Series:

Die Edition von Briefen des expressionistischen Dichters J.R. Becher und seines Freundes und ersten Verlegers Bachmair aus den Jahren 1914-1920 bietet nicht nur Quellen zur Biographie der beiden Briefpartner, sondern auch zur Literatur- und Verlagsgeschichte der Zeit des 1. Weltkrieges in München und Berlin. Sie zeigt Bechers Entwicklung zum sozialistischen Autor, sowie Bachmair als Verleger aus Leidenschaft, als Soldat und als Mitglied der Münchner Räterepublik. Die hier zum erstenmal veröffentlichten und kommentierten Briefe u.a. Dokumente befinden sich in der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund. Der Band enthält auch Abbildungen, überwiegend Porträts, und zeitgenössische Texte.
Aus dem Inhalt: Vorwort von Paul Raabe - Einleitung - Briefwechsel Becher-Bachmair 1914-1920 - Anhang: Briefe 1911-1931, sowie Verlagsverträge 1911-1916 - Literaturverzeichnis - Register.