Show Less
Restricted access

Das Jahr 1945 in Südbaden

Series:

Karl-Friedrich Müller

1945: Kontinuität oder Neuanfang? Diese Frage wird beispielhaft an der Situation und Entwicklung in Südbaden untersucht. Zeitlicher Beginn ist die Befreiung Südbadens im April 1945, die detailliert nachgezeichnet wird. Die wichtigsten Lebensbereiche (Arbeit, Wohnen, Ernährung, Schule, Kirche, Kultur) sind ebenso in die Untersuchung einbezogen wie die wirtschaftliche und politische Entwicklung (Staatliche und kommunale Verwaltung, Industrie und Bodenreform, Parteien, Gewerkschaften und Antifagruppen). Eine ausführliche Lokalstudie (Gaggenau) - ca 100 Seiten - ist als einprägsame Alternative (kommunistischer Bürgermeister) zur «normalen» Entwicklung der Arbeit vorangestellt.
Aus dem Inhalt: 1945 Gaggenau, eine untypische Entwicklung - Deutsche Verwaltung: Kontinuität und Neuanfang - Die Befreiung einzelner Städte (Lahr 7 Seiten, Singen 9 Seiten, Radolfzell 15 Seiten, Freiburg 8 Seiten) - Ideologische Ausrichtung durch die Kirche (Gröber) - Entnazifizierung in Südbaden - Kriegszerstörungen - Die erfolglosen Gegenströmungen: Antifagruppen in Südbaden 1945.